CHIEMGAUER-ERZDEIFEN e.V.

 

 

Wir sind ein im Vereinsregister in Traunstein eingetragener Verein "Chiemgauer - Erzdeifen e.V." , mit Sitz in Trostberg VR 200384.

 

                                     So sind wir auferstanden!

 In der Hölle in der wir vorher wirkten, entbrannt ein Streit um die teuflische Vorherschaft . Der bis Dezember 2007 Macht ausübende Teufel wurde von einem ehrgeizigen, alles an sich reißenden Newcomer herausgefordet. Im ersten Kampf verlor dieser gegen den Höllenfürsten. da er unlautere Mittel einsetzte. Nur durch seine Körperfülle und die Verweigerung der Herausgabe des vorher geklauten Teufels - Zepter setzte er sich selber an die Position des regierenden Fürsten der Finsternis. Ungefähr die Hälfte der Diabolos Jünger aber folgen dem wahren Herrscher der Unterwelt in eine neue höllische Wirkungsstätte. Sie verschworen sich zu einer teuflischen Gemeinschaft und nannten sich ,,Chiemgauer - Erzdeifen ". Seit 19. Januar 2008 arbeiten sie nun verborgen in der Finsternis der Trosberger Unterwelt. Am 13. Dezember wird Cerberus den Eintritt dorthin erstmals gewähren und dann werden sie sich zeigen und unterstützt von demonischen Gestalten der nahen und weiten Umgebung werden sie ein kaltes Schaudern bei den Bewohnern und Besuchern dieser Stadt hinterlassen.

 

 

 KONTAKT.: 1.Vorstand.: Drewlo Thomas

                    Erlenweg 12

                    83308 Trostberg

  Tel.: 0049/8621 9059754 oder AB

  Email.: chiemgauer-erzdeifen@freenet.de